Fachbegriffe

Kurzmitteilung

Alle Besucher dieser Seite, die Hubschrauber ferngesteuert schon länger kennen, werden es bereits gemerkt haben. Die Fachbegriffe aus dem „RC-Heli Jargon“ sind seit einigen Tagen blau hinterlegt. Fährt man über das Wort, so erscheint eine kurze Begriffserklärung, klickt man darauf öffnet sich eine Seite mit einer etwas ausführlicheren Erklärung. Weiterlesen

Blade 200 S

Blade 200 S

Foto © HEMPEL Modellflugwelt

Seit November 2016 ist von Blade ein neuer Single Rotor Heli der 200er Baugröße lieferbar der sich speziell an Anfänger richtet. Der Blade 200 s ist damit das Nachfolgemodell des überaus erfolgreichen Blade 200 sr x. Den es seit einiger Zeit nicht mehr gibt.  Der Hubschrauber wirkt, trotz der geringen Größe auf den ersten Blick wie ein richtiger 3D Modell-Hubschrauber. Beim näheren Hinsehen, wird dann aber schon klar, dass der Einsteiger sich mit ein paar Weiterlesen

Blade Incuctrix – präzise, einfach, geil

IMG4871-1024x683

Blade Inductrix

Nanu, werden sich jetzt einige meiner regelmäßigeren Leser fragen, was ist denn in den gefahren, was ist den dass für eine Titelzeile? Ok – ich erkläre es, aber ich erkläre es später, will heißen weiter unten im Text. Es geht also um die Blade Inductrix. Eine mini Drohne für Anfänger, die ich heute in der üblichen „Hubschrauber-Ferngesteuert.net Manier“ unter die Lupe nehmen werde. Weiterlesen

Ferngesteuerter Hubschrauber – erste Schritte mit dem Koaxial Heli

Das ist in der Packung - Foto M. Löffler

Vorsichtig auspacken

Gerade jetzt zu Weihnachten werden wieder tausende ferngesteuerter Hubschrauber verschenkt, damit der Erstflug nicht gleich in einem Crash endet habe ich hier mal die wichtigsten Tipps für die ersten Schritte bzw. Flüge zusammengestellt.

Damit möglichst viele etwas von diesem Artikel haben, habe ich die Tipps nicht auf ein spezielles Modell ausgelegt, sondern so allgemein wie möglich gehalten. Zwar gibt es bei ferngesteuerten Koaxial-Hubschraubern für Anfänger große Uterschiede Weiterlesen

Was heißt eigentlich Pitch, 3D, u.s.w.

Im Dezember 2016 wurde die Seite um eine Funktion erweitert, die es möglich macht Fachbegriffe anzuklicken und direkt eine Erklärung zu erhalten. Der Inhalt dieser Seite wurde erweitert und steht ab sofort unter: http://hubschrauber-ferngesteuert.net/glossar/ zur Verfügung.

Auf einer Seite über Ferngesteuerte Hubschrauber sammeln sich im Laufe der Zeit eine Menge Fachbegriffe an, deren Bedeutung sich nicht immer sofort erschließt. Deshalb hier die längst überfällige Liste der Fachbegriffe:

  • 3D – ist wohl einer der meist missbrauchten Begriffe bei Modellhubschraubern. Ursprünglich steht 3D für 3-Dimensional und das sind alle Modellhubschrauber und Weiterlesen

Blade 200 SR x – Der neue Star am „Anfänger-Hubschrauber-Himmel“

Von diesem Modell gibt es ein Nachfolgemodell, was ich bereits getestet habe. >>Blade 200 S<<

Foto © HORIZON Hobby

Foto © HORIZON Hobby

Seit Mai 2014 ist von Blade ein neuer Single Rotor Heli der 200/250er Klasse lieferbar, der sich explizit an Anfänger richtet. Die Marke geht dabei erstmals einen ganz anderen Weg und bietet einen Hubschrauber an, der gemessen an sonstigen Angeboten für diese Zielgruppe auf den ersten Blick schon sehr erwachsen wirkt. Weiterlesen

Blade 200 QX BNF – Der Einstieg in die Brushless Copter Fliegerei

_IMG2341Mit dem Blade 200 QX hat Blade einen Quadrocopter im Sortiment, der dem größeren 350 QX wie „aus dem Gesicht geschnitten“ aussieht. Wir wollten wissen, ob der kleine 200 QX auch fliegerisch dem großen Bruder das Wasser reichen kann und ob er sich als alternative zum ersten 200er single Rotor Heli für Fortgeschrittene Heli-Fans eignet. Weiterlesen

Solo Pro 210 V5

Solo Pro 210 V5 - Foto M. Löffler

Solo Pro 210 V5 – Foto M. Löffler

Der Solo pro 210 V5 ist in Deutschland auch häufig unter dem Namen Draco V5 im Handel. Robbe Nennt das Modell in seinem Katalog so, gibt sich aber sonst kaum Mühe die Herkunft des kleinen Anfänger-Koaxial-Hubschraubers von Nine Eagle zu vertuschen. In jedem Falle erhält man einen Wohnzimmertauglichen Anfängerheli mit Doppelrotor zu einem äußerst Attraktiven Preis.
Weiterlesen

Hype Fun Fly Heli – Günstiger und stylischer Anfänger-Hubschrauber

Hype FunflyDie Marke Hype hat sich in den letzen Jahren mit einer kontinuierlich steigenden Qualität, bei gleichbleibend günstigen Preisen einen Namen gemacht. Seit einiger Zeit mischt Hype auch im Markt der ferngesteuerten Hubschrauber mit. Der Fun Fly ist ein Wohnzimmertauglicher, drehzahlgesteuerter single Rotor Heli, der sich an Anfänger richtet, die bereits erste Erfahrungen mit einem Koaxialheli haben. Weiterlesen

MD – 530 Heli-Max

Heli Max MD-530

Die Marke Heli Max ist relativ neu auf dem Deutschen Markt. Unter diesem Markennamen verkauft Hobbico in Deutschland scheinbar hauptsächlich Nine Eagles Produkte. Da Weder Nine Eagles noch Hobbico Firmen sind vor denen man sich als Kunde fürchten müsste habe ich mir den kleinen Single-Rotor Scale Heli mal näher angesehen.  Weiterlesen