Drohne

Drohne – Der Drohn, bzw umgangssprachlich auch die Drohne ist die Männliche Biene. Sie hat keinen Stachel und ist daher unbewaffnet. Dieser Umstand hat warscheinlich dazu geführt, das in der Militärischen Umgangssprache zunächst unbemannte und natürlich unbewaffnete Übungsziele als Drohnen bezeichnet wurden.

Heute wird der Begriff im allgemeinen für alle unbemannten Fluggeräte verwendet. Kampfdrohnen sind sogar im gegensatz zur Wortherkunft bewaffnet.

Da viele Foto Drohnen heute als Multicopter gebaut werden, hat sich der Begriff Drohne auch in der Umgangssprache für Multicopter etabliert.

Ähnliche Einträge