3D

ist wohl einer der meist missbrauchten Begriffe bei Modellhubschraubern. Ursprünglich steht 3D für 3-Dimensional und das sind alle Modellhubschrauber und alle Modellhubschrauber bewegen sich auch im 3-dimensionalen Raum. Gemeint ist aber meistens eine besonders „wilde“ Art des Kunstfluges mit Modellubschraubern bei dem scheinbar die Schwerkraft außer Kraft gesetzt wird. In der Werbung werden viele Modelle für fortgeschrittene Anfänger mit dem Kürzel 3D beworben. Gemeint ist meist, das diese Pitchgesteuert sind.

Ähnliche Einträge